Cílem společnosti je nabízet kompletní řešení projektů, které budou odpovídat nejmodernějšímu stavu techniky a na jejichž konci bude spokojený zákazník a uživatel.
The aim of the company is to offer completely packaged projects with solutions that are in harmony with the state-of-the-art of the technology with a satisfied customer and user at the end.
Das Ziel der Gesellschaft ist, die komplette Abwicklung der Projekte anzubieten, die dem neuesten Stand der Technik entspricht, um am Ende zufriedene Kunden und Benutzer zu bekommen.
Tisk Print

Forschung und Entwicklung

Die Forschungsorganisation befasst sich mit unabhängiger Forschung und Entwicklung im Bereich von Schienenfahrzeugen. Sie bietet komplexe Lösungen von Forschungs- und Entwicklungsprojekten von der Vorstudie (einschl. Grundforschung im Bereich von Schienenfahrzeugen) über Projektierung, Konstruktion, Ausarbeitung von Herstellungszeichnungsdokumentation bis hin zur Mitwirkung bei der Prototypenherstellung, der Zulassung und der Inbetriebnahme an. Die Haupttätigkeitsbereiche sind Projekte von Schienenfahrzeugen und deren Bestandteile, ggf. Komponenten, die bei den Schienenfahrzeugen verwendet werden.

Die Forschungsorganisation verfügt über ein Team erfahrener und hoch qualifizierter Mitarbeiter. Einige davon konzentrieren sich langfristig auf bestimmte Entwicklungsbereiche, beispielsweise Betrachtung und Messung von grundlegenden physikalischen und chemischen Effekten, technische Analysen, Berechnungen usw. Bei der Realisierung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten, Bearbeitung der Dokumentation, der zusammenhängenden Analysen und Berechnungen werden die modernsten Verfahren und technischen Mittel verwendet. Den Mitarbeitern der Gesellschaft werden aktuelle Informationen im Normen- und Vorschriftenbereich zugänglich gemacht, so dass sämtliche Arbeiten unter Berücksichtigung des jeweils neuesten oder vorzubereitenden Stands der Normen und Vorschriften verlaufen.

Bei jedem Projekt wird ein großer Wert auf die Zusammenarbeit gelegt. Die Zusammenarbeit umfasst die Kooperation mit weiteren Forschungsorganisationen, dem Dotationsgeber, Auftraggeber und Endproduzenten oder Distributoren gelegt. Das Ziel der Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten besteht vor allem darin, die technologischen Gewohnheiten zu berücksichtigen, das verfügbare Sortiment von Halbzeugen anzuwenden und technisch und finanziell geeignete Zulieferungen zu wählen.